Aktuelles / Neuigkeiten

17. Oktober 2016
Landtagsbesuch in Dresden


Am Montag nach den Herbstferien starteten die 4 Klassen des Gestreckten Berufsvorbereitungsjahres etwas anders zurück in den Schulalltag. Ein Besuch des sächsischen Landtages in Dresden stand auf dem Programm. Eingeladen hatte uns unser Landtagsabgeordneter Herr Hösl (CDU).

Bei einem sehr interessanten Rundgang durch das Landtagsgebäude erfuhren wir einige geschichtliche Details zur Entstehung des Gebäudes, aber auch sehr viel zur Arbeit und zu den Aufgaben eines Abgeordneten. In kurzweiliger und jugendgemäßer Form und unter Einbeziehung der Schüler/innen wurde bspw. die Arbeit des Parlaments erläutert. Die Jugendlichen fanden es toll, im Plenarsaal einmal auf den Plätzen der Abgeordneten sitzen zu dürfen.

Im Anschluss lud uns Herr Hösl zu belegten Brötchen und Kaffee ein. In einer sehr entspannten Gesprächsrunde konnten wir unsere Fragen stellen, die Herr Hösl geduldig und ausführlich beantwortete.

Nach einem kurzen Abstecher in die Innenstadt von Dresden ging es wieder nach Hause. Alles in allem ein gelungener Ausflug in unsere Landeshauptstadt. Ein herzliches Dankeschön an Herrn Hösl und alle, die zum Gelingen des Tages beitrugen.







Zurück zur Übersicht