Aktuelles / Neuigkeiten

20. Oktober 2016
Arbeitskreis Schule-Wirtschaft trifft sich am BSZ





Zusammenarbeit wird fortgesetzt


Am 20.10.2016 traf sich der Arbeitskreis Schule – Wirtschaft Vogtland (www.ak-schulewirtschaft.de) im Schulteil Reichenbach des Beruflichen Schulzentrums Vogtland. Vertreter der Institutionen Wirtschaft, Agentur für Arbeit sowie allgemeinbildender und berufsbildender Schulen wollen im Arbeitskreis Schule – Wirtschaft Vogtland Erfahrungen zu Angeboten der Berufsorientierung für Schüler austauschen. Dazu gehört zum Beispiel das Angebot von Praktikumsplätzen in Unternehmen der Region für Schüler der 9. Klasse der Oberschulen. Weiterhin ist der direkte Kontakt zwischen Unternehmen und Schulen eine wesentliche Zielsetzung des Arbeitskreises.

Nach einer Präsentation der Ausbildungsangebote und der Struktur des Beruflichen Schulzentrums Vogtland, inklusive einer Labor- und Werkstattbesichtigung, wurden einzelne Angebote zur Berufsorientierung, Integrationsangebote für Schüler sowie die Arbeit der Praxisberater an Oberschulen vorgestellt.



Zurück zur Übersicht