Aktuelles / Neuigkeiten

23. September 2019
Neue Lehrlinge am BSZ Vogtland





Erfolgreicher Start des ersten Ausbildungsjahres


Mit feierlichen Aufnahmeveranstaltungen begann für insgesamt 251 Auszubildende am 23.September 2019 die berufsschulische Ausbildung im 1. Lehrjahr am Berufsschulzentrum Vogtland, Schulteil Reichenbach. Die verschiedensten Berufsrichtungen wie Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, Konstruktionsmechaniker, Zerspanungsmechaniker, aber auch das Berufsfeld Bautechnik und mit zeitlichem Vorlauf Landwirtschaft waren vertreten.

Als größte Berufsgruppe wurden 98 Auszubildende im Bereich Mechatroniker für Kältetechnik begrüßt. Sie kommen aus ca. 60 Ausbildungsbetrieben, die in den Bundesländern Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Berlin, Sachsen-Anhalt und Sachsen ihren Sitz haben. Mit dieser nunmehr wieder 4-zügigen Landesfachklasse Mechatroniker für Kältetechnik wird die langjährige Tradition der Kälteausbildung am Standort Reichenbach erfolgreich fortgesetzt.

Gemäß einem Ausspruch des deutschen Dichterfürsten Johann Wolfgang von Goethe „Wie kann man sich selbst kennenlernen? Durch Betrachten niemals, wohl aber durch Handeln.“ gab der Schulleiter des Berufsschulzentrums Vogtland, Herr Börner, allen neuen Auszubildenden alle guten Wünsche mit auf den künftigen beruflichen Lebensweg.



Zurück zur Übersicht