Aktuelles / Neuigkeiten

06. März 2020
Zeugnisübergabe im Bereich SHK und Metall am BSZ Vogtland





In den Berufen Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, Konstruktionsmechaniker/-in und Zerspanungsmechaniker/-in beendeten 56 Auszubildende in diesem Schuljahr ihre 3½ -jährige Ausbildung. Schulleiter Tasso Börner übergab mit Stolz am 6. März 2020 im Rahmen einer Festveranstaltung die Abschlusszeugnisse der Berufsschule.

Dabei wurden die Leistungen der drei Besten des Jahrgangs besonders gewürdigt. Im berufsberufsbogen und berufsübergreifenden Bereich erreichte sogar ein Auszubildender im jeweiligen Bereich einen Notendurchschnitt von 1,0.

Im Rahmen dieser Festveranstaltung blickte der Schulleiter unter anderem zurück auf die umfangreiche Ausbildungszeit. Die Auszubildenden eigneten sich in dieser Zeit berufliche Handlungskompetenzen an und werden nun selbstständig und mit umfassender Fachkompetenz die Herausforderungen im Berufsalltag meistern. Die jungen Menschen haben sich zudem mit dem Berufsabschluss auch beste Voraussetzungen für eine berufliche Weiterbildung geschaffen.

Das Berufliche Schulzentrum Vogtland wünscht den Absolventen für ihren weiteren Lebensweg alles erdenklich Gute.



Zurück zur Übersicht